Forschung

PD Dr. Rainer Schreg

Ich bin Wissenschaftler mit dem Schwerpunkt  in der Umwelt- und Sozialarchäologie. Meine Forschungen zielen auf ein besseres Verständnis kulturellen Wandels und insbesondere der Rolle, die Umwelt und Gesellschaft dabei spielen. Chronologisch haben sich in den vergangenen Jahre Schwerpunkte in der Frühgeschichte und der Archäologie des Mittelalters in Mitteleuropas und im byzantinischen Raum ergeben.

Seit 2006 arbeite ich am Römisch-Germanischen Zentralmuseum in Mainz und lehre an den Universitäten Tübingen, Heidelberg (im Sommersemester 2015 im Rahmen einer Vertretungsprofessur), Wien (Gastprofessur im Wintersemester 2016/17) und Mainz. 2015 wurde ich an der Uni Tübingen habilitiert.


übergreifende Forschungsinteressen
● Konzepte und Fragestellungen in der Historischen Archäologie: Umwelt- und Sozialarchäologie als historische Kulturwissenschaft / Concepts and Research Questions in Historical, Environmental and Social Archaeology
(Archäologie als Historische Kulturwissenschaft / Perspektiven und Konzepte der Umweltgeschichte: alternative Zugänge u.a. Systemtheorie, "Krisen" / komparatistischer Ansatz)

● Dorfökologie / Village Ecology
(Umwelt und Ökologie in Frühgeschichte und Mittelalter / Besiedlung und Nutzung von Mittelgebirgslandschaften / Prozesse der Siedlungsentwicklung, z.B. Dorfgenese / Altfluren und Land- bzw. Bodenmanagement / Krise des Spätmittelalters / segmentäre Gesellschaften und nachbarschaftliche Konkurrenz)

● Stadtökologie
(Caričin Grad, Panama)

● Kulturwandel / cultural changes: Gesellschaftliche Wandlungsprozesse und Dynamiken (Siedlungsagglomerationen /Städte [Caričin Grad, Krim], Landschaften - Beispiele der historischen Archäologie, europäische Expansion) - siehe RGZM-Forschungsfeld "Gesellschaftliche Wandlungsprozesse und Dynamiken - http://web.rgzm.de/forschung/forschungsfelder/a/article/ff-2-gesellschaftliche-wandlungsprozesse-und-dynamiken/

● "Archäonik" - Praktisches Lernen aus der Vergangenheit? / Applied Archaeology - Learning from the Past? (Beispiele der praktischen Umsetzung archäologischer Forschungsergebnisse insbesondere im ökologischen Landmanagement)

 ● Archäologie und Politik


aktuelle und frühere Forschungen / current and past research


Projekte auf einer größeren Karte anzeigen
rot: abgeschlossen - grün: laufend - gelb: in Vorbereitung/Planung


● Das kurze Leben einer Kaiserstadt – Alltag, Umwelt und Untergang des
frühbyzantinischen Caričin Grad (Iustiniana Prima?) (WGL)
Website des RGZM
Beiträge auf Archaeologik

● Umwelt und Ökologie ländlicher Siedlungen im Mittelalter / Medieval Environments and Ecology (RGZM)*
Fallstudien aus verschiedenen Landschaften Europas und der Alten Welt

● Landschaftsarchäologie auf der Stubersheimer Alb (RGZM, LBI ProArch)*
http://archpro.lbg.ac.at/tags/stubersheim
Beiträge auf Archaeologik

● Aufarbeitung der Sammlung Kley (Kunst- und Altertumsverein Geislingen, Rotary Club Geislingen, Denkmalpflege Tübingen)*
Beiträge auf Archaeologik

●  Vom Elfenbeinturm zur „Applied Archaeology“
 Beiträge auf Archaeologik

abgeschlossen

● Reiterkrieger, Burgenbauer. Die frühen Ungarn und das "Deutsche Reich" vom 9. bis zum 11. Jahrhundert (WGL) - umwelthistorische Aspekte / Burgenlandschaften
http://web.rgzm.de/759.html?&L=0

● Die spanische Kolonialstadt Panamá la Vieja (DFG, mit Patronato Panamá Viejo, Smithsonian Tropical Research Institute Panama)*
http://www.uni-tuebingen.de/uni/afm/old/projekte/panama/index_panama.html
Beiträge auf Archaeologik
 
● Pastures, Chert Sources, and Upland-Lowland Mobility in Neolithic Southwest Germany (NSF mit University of Illinois, Springfield)*
http://www.nsf.gov/awardsearch/showAward.do?AwardNumber=0613125
Beiträge auf Archaeologik
 
● The mountainous Crimea in the early Middle Ages/Das Bergland der Krim im Frühmittelalter
  • The mountainous Crimea in the early Middle Ages/Das Bergland der Krim im Frühmittelalter (WGL) - Umweltarchäologie
    Website des RGZM
  • overexploitation of a mountainous landscape? Environmental archaeology in south-western Crimea / Übernutzung einer Berglandschaft? - Umweltarchäologie auf der südwestlichen Krim (Thyssen-Stiftung)*
    Beiträge auf Archaeologik

● Studien zur Dynamik neolithischer Gesellschaften (RGZM) - Beitrag zu Theorie/ Modellbildung aus der Perspektive der historischen Archäologie
http://web.rgzm.de/935.html

● Interdisziplinäre Studien zur römischen Landnutzung im Umfeld des antiken Steinbruchgebietes und Töpferzentrums bei Mayen (DFG: Archäologisches Institut der Universität Köln, VAT Mayen, GDKE Koblenz)
- Umweltgeschichte/ Altfluren
http://web.rgzm.de/1072.html

● Chinina-Projekt: Erste Nachweise von 'raised fields' auf dem Isthmus von Panama (Foundation for Research on Ancient Panama: Grupo de Arqueología, Historia y Estudios Urbanos del Caribe Colombiano del Universidad del Norte en Colombia, Smithsonian Tropical Research Institute)
Beiträge auf Archaeologik

● Wüstung Würzbach im Nordschwarzwald (Universität Tübingen, lokale Sponsoren)*
Beiträge auf Archaeologik
Projektseite Uni Tübingen (Stand 2007)
Das Projekt wird von Katja Thode im Rahmen einer Tübinger Dissertation fortgeführt. 

*als Initiator/Antragsteller